Gemeinden im Wipptal für Familien stärken

Im Auftrag der Bezirksgemeinschaft Wipptal wurde eine soziodemografische Bestandsanalyse erstellt. Es handelt sich um eine Sekundärerhebung, die auf vorhandene Daten (z.B.  Landesstatistikinstitut, Arbeitsmarktdaten, Strategiedokumente der Gemeinden) zurückgreift und die Gemeinden gegenüberstellt. Daraus wurden Handlungsempfehlungen formuliert, die Familien, Jugend, Senioren und das Zusammenleben im Wipptal weiter stärken können.